Implantat Zahnarzt Köln Replicate Zahnimplantat Zahnarzt Köln Replicate Zahnarzt Köln Zentrum Zahnimplantat Köln Replicate
Zahnklinik Köln Innenstadt
Zahnarzt Köln Notdienst

„REPLICATETM Implantat System“
Anatomisch exakte Kopie Ihres nicht mehr erhaltungswürdigen Einzelzahns zur sofortigen Implantation

REPLICATETM – Zahnersatz, so individuell wie Sie

Das REPLICATE™ Implantat System stellt eine neuartige, patientenspezifische Form des Zahnersatzes dar, die in unserer Zahnarztpraxis in Köln am Ring von erfahrenen und geschulten Zahnärzten eingesetzt wird. Bei diesem minimal-invasiven und nahezu schmerzfreien Verfahren wird Ihr nicht mehr erhaltungswürdiger Zahn durch einen künstlichen Zahn ersetzt, der von der Zahnwurzel bis zur Krone dem Original völlig entspricht. Genau genommen handelt es sich bei REPLICATE™ also eher um einen Ersatzzahn als um Zahnersatz im üblichen Sinne.

Ein besonderer Vorteil des REPLICATE™ Implantat Systems besteht darin, dass der eigens für Sie gefertigte Ersatzzahn – anders als bei alternativen Zahnimplantat-Verfahren - unmittelbar nach Extraktion des zu ersetzenden Zahns in Ihr natürliches und unverändertes Zahnfach eingesetzt werden kann. Gegenüber herausnehmbarem Zahnersatz hat Ihr REPLICATE™-Ersatzzahn zudem den Vorteil einer solideren Kaufunktion und Funktionalität – nicht zuletzt wegen seiner naturgetreuen Beschaffenheit. Niemand wird merken, dass Ihr neuer REPLICATE™-Zahn eine Zahnnachbildung ist; das REPLICATE™ Implantat System stellt somit auch seine sehr ästhetische Lösung dar.

Jetzt Termin in Köln vereinbaren und mehr erfahren

Anrufen unter Telefon 0221 92424 800 oder einen Termin per Anfrageformular erfragen.

Das REPLICATETM Dentalimplantatsystem – Warum es so bahnbrechend ist

Das REPLICATETM Dentalimplantatsystem ist so einzigartig wie jeder Ihrer Zähne. Denn: In vergleichsweiser kurzer Zeit erhalten Sie einen voll funktionierenden, naturgetreuen Ersatzzahn, ohne schmerzhafte Prozeduren über sich ergehen lassen müssen.
Replicate Zahn Implantat Köln
Heute kennen wir im Allgemeinen zwei Möglichkeiten, eine Zahnlücke zu schließen: die Brücke oder das Implantat. Die Vorteile des Implantats liegen auf der Hand. Es schließt die Lücke, ohne dass Nachbarzähne durch Beschleifen in Mitleidenschaft gezogen werden und wertvolle Zahnsubstanz verloren geht. Zudem gewährleistet ein fest implantierter Zahn optimalen Halt sowie hohen Kaukomfort. Allerdings sind die herkömmlichen Zahnimplantat-Verfahren mit meist schraubenförmigem oder zylindrischem Implantat-Design nur über einen chirurgischen Eingriff realisierbar. Häufige Besuche beim Kieferchirurgen und Zahnarzt sowie eine oftmals lange Einheilzeit sind die Folge. Beim schmerzarmen REPLICATE™ Implantat System ist dies anders.

Wie läuft die Behandlung mit dem REPLICATETM Implantat Verfahren ab

Der Prozess der REPLICATETM Ersatzzahn-Fertigung beginnt bereits VOR Extraktion Ihres nicht mehr erhaltungswürdigen Zahns. Zunächst scannen unsere Zahnärzte in der Zahnarztpraxis in Köln am Ring Ihren alten Zahn und bilden ihn anschließend von der Wurzel bis zur Krone „originalgetreu“ nach. Hierfür setzen wir unter anderem modernste CAD/CAM-Technik ein. Die Extraktion Ihres alten und die Insertion Ihres Ersatzzahns erfolgt in einer einzigen Sitzung.

Der nachgebildete Zahn besteht aus dem wurzelförmigen Implantant aus Reintitan, dem mit dem Implantat verschmolzenen Aufbaustück im Bereich des Zahnfleischs sowie der Klebebrücke, d. h. einer Krone mit seitlichen Befestigungsflügeln. Aufbaustück und Krone werden aus hochwertiger zahnfarbener und sehr fester Dentalkeramik hergestellt.

Da das REPLICATETM-Implantat eine anatomische Form hat, füllt es die Extraktionswunde weitgehend aus. Dies beschleunigt die erforderliche Wundheilung des Zahnfleischs erheblich. In der Regel liegt das Zahnfleisch bereits nach einer Woche am Implantat an. Der darunter liegende Knochen kann somit ebenfalls schneller und zudem komplikationsärmer ausheilen. Während des Heilungsprozesses wird eine provisorische Klebebrücke bzw. Krone mittels flacher, stabilisierender Klebeflügel mit den Nachbarzähnen verbunden. Sie verlassen unsere Zahnarztpraxis also ohne Zahnlücke, dafür aber mit einem neuen Lächeln.

Der ganze Einheilprozess bis zur völligen Belastbarkeit Ihres neuen Ersatzzahns nimmt etwa sechs Monate in Anspruch. Nach dieser Zeit werden die nun unnötig gewordenen stabilisierenden Klebeflügel entfernt und die provisorische Klebebrücke gegen die endgültige Krone ausgetauscht. Den genauen Behandlungsablauf erklären Ihnen unsere Zahnärzte gerne. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin bei uns in Köln.

Das wurzelanaloge Dentalimplantatsystem von REPLICATETM erlaubt die Fertigung einer Zahn-Replik, die bei hoher, gleichbleibender Qualität eine außerordentlich hohe Passgenauigkeit garantiert.

REPLICATETM - Ihre Experten in Köln

Ihre Experten, das sind wir, die erfahrenen Zahnärzte der gemeinschaftliche Zahnarztpraxis Sabine Herbricht MSc & Kollegen in Köln. Im Rahmen von REPLICATETM arbeiten wir mit der Natural Dental Implants AG zusammen, einer wichtigen Vorreiterin auf dem Gebiet der nicht-chirurgischen Zahninsertionstechnik. Die Natural Dental Implants AG steht für Innovation, Präzision, höchste Qualität und verantwortungsvollen Service. Bei uns sind Sie in den besten Händen.

 

Möchten Sie mehr wissen?

Dann vereinbaren Sie doch einfach einen individuellen Beratungstermin in unserer Zahnarztpraxis in Köln. Wir werden Ihnen das wurzelanaloge REPLICATETM Implantat System gerne detailliert erläutern. Weitere Informationen zu REPLICATETM finden Sie in unseren „Häufigen Fragen zu REPLICATETM“ (FAQs).

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Hier erfahren Sie, wie Sie einen Termin vereinbaren können und wie Sie unsere Zahnarztpraxis im Zentrum von Köln finden.